Rundreisen in Afrika, Amerika, Asien, Arktis-Antarktis, Europa
Ihre treuen "Begleiter"
Ihre treuen "Begleiter"

Diese leichte bis mittelschwere Huskytour führt Sie in die unberührte Wildnis Nord-Schwedens. Sie führen Ihren eigenen Schlitten mit 4 Huskys von der Huskyfarm über stille und schneebedeckte Landschaften von Wildnishütte zu Wildnishütte, in denen übernachtet wird. Unterwegs wird Rast am Lagerfeuer gemacht und abends an der Wildnishütte angekommen, klingt der Abend gemütlich am Kamin aus. Ein unvergessliches Abenteuer für Winterfreunde.

Das besondere dieser Tour sind die Tagestouren von Wildnishütte zu Wildnishütte. Sie übernachten jede Nacht in einer anderen urigen Unterkunft im Mehrbettzimmer. In den Hütten gibt es keinen Strom und meist kein fließendes Wasser, dafür aber immer eine Sauna und den knisternden Kamin. Die Abende klingen gemütlich am Feuer aus, wobei man ab und an die Hunde jaulen hört – ein unvergessliches Abenteuer für Winterfreunde!

Weitere Huskytouren mit zahlreichen weiteren Reiseterminen finden Sie unter folgendem Link: www.intakt-reisen.de/aktivreisen/skireisen.htm

Die Höhepunkte dieser Reise

  • Leichte bis mittelschwere 6-tägige Huskytour in Nordschweden
  • Geeignet sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Huskyfreunde
  • Unterwegs mit eigenem Huskygespann
  • Übernachtungen in stillen und rustikalen Wildnishütten mit Sauna
  • Schwedische Spezialitäten genießen
  • Schwedische, Englisch und teils Deutsch sprechende Wildnisführer

Reiseverlauf Schweden (8 Tage)

1. Tag: Anreise nach Kiruna

Sie werden vom Flughafen abgeholt und zum Startpunkt der Tour gebracht. Auf der Huskyfarm können Sie sich erst mal umschauen, Ihr erstes Quartier in Augenschein nehmen und Sie lernen die Hunde kennen. Beim gemeinsamen Abendessen in der Kota lernen Sie die anderen Teilnehmer kennen. Übernachtung in Hütte im Mehrbettzimmer.

Abendessen

2. Tag: Übung macht den Meister!

Das Wichtigste überhaupt bei dieser Tour sind die Huskys. Deshalb werden sie auch immer zu allererst morgens gefüttert und „gepflegt“. Erst nachdem die Hunde versorgt sind, kümmern wir uns um unser eigenes Frühstück. Danach gibt es eine ausführliche Einführung in den Umgang mit den Hunden und dem Schlittenfahren. Jetzt packen Sie Ihre Sachen für die nächsten Tage (unnötige Sachen können in der ersten Unterkunft hinterlegt werden). Bei Bedarf bekommen Sie auch vor Ort eine geeignete Tasche für Ihre Sachen und können Ihren Koffer bis zum Tourende in der Unterkunft hinterlegen. In den Schlitten wird alles verstaut, was in der kommenden Woche benötigt wird, vom Feuerholz für unterwegs über das Futter für die Huskys und auch unsere eigene Verpflegung. Jetzt ist es soweit: jeder lernt sein Team kennen und dann geht es endlich los, immer dem Guide hinterher. Die Fahrt führt zur einer Wildnishütte, wo übernachtet wird. Die Huskys werden als erstes versorgt, dann die Hütte geheizt, Wasser geholt und das Abendessen vorbereitet. Im Anschluss geht es in die Sauna.

FrühstückMittagessenAbendessen
Husky-Gespann mit Schlitten
Husky-Gespann mit Schlitten

3.-6. Tag: Von Hütte zu Hütte

Der Tagesablauf wird immer ähnlich sein und trotzdem ist jeder Tag ein bisschen anders: Sie beginnen gemeinsam mit dem Versorgen der Hunde, dann wird gefrühstückt, Sachen zusammen gepackt und anschließend geht es los Richtung nächste Hütte. Unterwegs wird das Mittagessen an den Feuerstellen gemacht und die Routen führen in eines der letzten Wildnisgebiete Europas. Hier ist die Luft noch rein, der Schnee puderweiß und meterdick und es herrscht eine Stille, die man fast hören kann. In der Nacht kann man mit ein wenig Glück auch die Polarlichter sehen. Die Huskys führen Sie über zugefrorene Seen und Moorgebiete, durch verschneite Wälder und am Fuß der Berge Tag für Tag zur nächsten Hütte. An den Hütten angekommen, kümmert sich jeder um sein Team und danach wird das Abendessen vorbereitet und die Sauna warm gemacht.

FrühstückMittagessenAbendessen
Wildnis-Hütte in Nordschweden
Wildnis-Hütte in Nordschweden

7. Tag: Zurück zur Huskyfarm

Heute geht es zurück zur Huskyfarm. Je nach Route und wenn es die Zeit hergibt, kann das Eishotel in Jukkasjärvi besucht werden. Zurück an der Huskyfarm werden Sie Ihre Teammitglieder wieder zu ihrem Platz in die Hütten bringen und haben zum letzten Mal die Möglichkeit, sich bei jedem Mitglied ausgiebig für die erlebte Huskytour in Schweden zu bedanken.

FrühstückMittagessenAbendessen

8. Tag: Nach Hause

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen. Heimreise.

Frühstück

Termine & Preise

Enthaltene Leistungen

  • Alle Transfers in privaten Fahrzeugen
  • 5 Übernachtungen in Wildnishütten im Mehrbettzimmer mit Außentoilette und meist mit Sauna
  • 2 Übernachtungen in Holzhütten direkt an der Huskyfarm im 3-4-Bettzimmer mit Außentoilette und Gemeinschaftsdusche
  • 6x Vollpension, 1xFrühstück, 1xAbendessen
  • 6-tägige Huskytour mit eigenem Gespann
  • Stellung qualitativ hochwertiger Winterausrüstung (Overall, Winterstiefel, Handschuhe, Mütze, Schlafsack, warme Socken, Fleecejacke)
  • Örtlicher, Englisch sprechender Wildnisguide, Deutsch sprechende Kontaktperson an der Huskyfarm

Nicht enthaltene Leistungen

  • An-/Abreise nach Kiruna
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder; Persönliches

Zusätzliche Leistungen…

  • An-/Abreise nach/von Kiruna – Flüge über uns buchbar (inkl. Steuern) ab: 450 EUR
  • Am letzten Tag ist ein Besuch im Eishotel Jukkasjärvi möglich. Eintritt ca.: 40 EUR

Hinweise

  • Frühbucherrabatt von 40 EUR auf den Grundpreis bei Buchung bis 4 Monate vor Reiseantritt.
  • Obwohl die Toursprache Englisch ist, gibt es auf der Huskyfarm immer eine Deutsch sprechende Kontaktperson.
  • Da diese Tour sehr von der arktischen Witterung und den jeweiligen Schneeverhältnissen abhängig ist, kann es zu kurzfristigen Änderungen im Tourenverlauf und bei den Unterkünften kommen. Der hier genannte Reiseverlauf versteht sich daher als Beispiel, Änderungen beeinträchtigen aber nicht Art und Inhalt der Reise.
  • Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten und/oder Aktivitäten ist diese Reise, wie die meisten in unserem Gesamtangebot, grundsätzlich nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Im Einzelfall sind wir jederzeit bemüht, eine Lösung zu finden. Bitte sprechen Sie uns hierzu an.
  • Eine Anzahlung von 20% muss direkt nach der Buchung und Erhalt der Rechnung nebst Sicherungsschein bezahlt werden. Die Restzahlung wird 21 Tage vor Reisebeginn fällig. Bis zu der in der AGB genannten Frist vor Reisebeginn kann der Veranstalter bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen von der Reise zurücktreten.
  • Informationen zur Verarbeitung von Kundendaten finden Sie unter https://www.intakt-reisen.de/datenschutz/.
  • Durch Ihre Reise erzeugte CO2-Emissionen können Sie durch eine freiwillige Spende an Atmosfair ausgleichen (siehe Buchungsformular). Die Spenden werden in Projekte zur Einsparung von Treibhausgasen investiert. Um die CO2-Emissionen des Fluges an anderer Stelle einzusparen sind z.B. für Flüge nach Tansania ca. 103 EUR und nach Nepal ca. 117 EUR notwendig. Sie erhalten für Ihre Spende eine vom Finanzamt anerkannte Bescheinigung.
  • Mit Buchung der Reise kann, je nach Zeitpunkt der Buchung, eine Anzahlung notwendig sein. Die Bedingungen hierzu finden Sie in den Veranstalter-AGB.
  • Zu erforderlichen Impfungen fragen Sie bitte Ihren Arzt oder eines der Tropeninstitute.

Anforderungen

  • Erforderlich sind gute Kondition und Koordinationsfähigkeit für Tagestouren bis ca. 6 Stunden. Teilweise ist Mithilfe erforderlich (im Tiefschnee schieben, neben dem Schlitten laufen). Teamgeist sowie Freude am Umgang und an der Arbeit mit den Hunden wird erwartet, denn Sie sind für Ihr Gespann während der Tour selbst verantwortlich. Doch genau das macht den besonderen Reiz dieser Reise aus. Komfortverzicht wird vorausgesetzt. Arbeiten wie das Versorgen der Hunde, Sauna und Ofen heizen, Wasser holen und Kochen werden von den Teilnehmern gemeinschaftlich erledigt. Jeder Teilnehmer muss auf einfache Unterkünfte mit Sauna und Außentoilette und auf Mehrbettzimmer eingestellt sein.
  • Diese Reise ist für Kinder ab 15 Jahren geeignet.