Griechenland: Aktivreise Meteora, Olymp-NP & Olympische Riviera

Wandern im Land der Götter & Sagen, Zauber der Antike, malerische Dörfer, Relaxen am Strand

Griechenland   Aktivreisen, Wanderreisen

Griechenland - Meteora und Olympische Riviera

Griechenland - Meteora (zum Vergrößern anklicken)

Östlich des höchsten Gebirges Griechenlands mit dem Götterberg Olymp erstreckt sich die Olympische Riviera, ein noch relativ ursprüngliches Küstengebiet, das neben beliebten Stränden, spektakulären Ausblicken auf den Olymp und den ihn umgebenden Naturpark auch ideale Ausflugs- und Wandermöglichkeiten bietet. Hier können Sie an einem Ort Meer, Sonne, Wein, Berge, Klöster, archäologische Stätten, griechische Mythologie und Outdoor-Aktivitäten leicht miteinander kombinieren!
Genießen Sie preisgekrönte Weine nach einer Führung durch ein Bio-Weingut, wandern Sie durch geheimnisvolle Schluchten zu erfrischenden Pools und Wasserfällen, bestaunen Sie die einzigartigen Bergformationen und die spektakulär auf Felsnadeln thronenden Klöster von Meteora.

Reise wöchentlich vom 5.4.20 – 31.10.20 ab 739 EUR p.P. buchbar; Preis auf Anfrage

Reiseverlauf Griechenland (8 Tage)

Die Interessen innerhalb einer Reisegruppe oder Familie sind oft sehr unterschiedlich. Daher bieten wir bei dieser Reise einige moderate Wanderungen gepaart mit interessanten Besichtigungen bzw. Ausflügen in der Olympischen Riviera und in Meteora an, lassen aber freie Tage für weitere optionale Programme, wie z.B. einer Wanderung zu einem der Gipfel des Olymp, individuelle Ausflüge oder einfach nur entspannte Strandtage vor Ort. Zu all diesen von einem zertifizierten Bergführer in englischer Sprache geführten Ausflügen können jeweils noch Tagesgäste dazukommen, weshalb diese Reise schon ab 2 Personen buchbar ist.

 

Tag 1: Anreise und Einrichten im Hotel

Platamonas Hotel & Hafen

Individuelle Ankunft am Flughafen in Thessaloniki (SKG) und Transfer zu Ihrem Hotel in Platamonas (direkt am Meer) oder in Litochoro (idealer Ausgangspunkt für unsere Ausflüge Richtung Olymp), je nach Verfügbarkeit. Wenn möglich wählen wir Unterkünfte, die von Einheimischen betrieben werden.
Platamonas: Alle Zimmer sind mit Badezimmer, Balkon, Fernseher, kostenlosem WLAN, Telefon, Klimaanlage und Kühlschrank ausgestattet. Das reichhaltige Frühstücks-Buffet können Sie im hoteleigenen, schön angelegten Garten oder an der Bar vor der urigen Terrasse genießen; hier wird auf Bestellung von dem freundlichen Gastgeber-Ehepaar auch Pasta oder Pizza sowie erfrischende Getränke serviert.

 

Tag 2: Nationalpark-Ausstellungszentrum, Wanderung Enipea-Schlucht, Kloster St. Dionysos, Heilige Höhle,

Unser Guide holt Sie nach dem Frühstück in Ihrem Hotel ab. Zunächst besuchen wir das Olymp-Nationalpark-Informationszentrum nahe Litochoro, das interessante Fotos und Daten zur Geologie, den Archäologischen Stätten, der Mythologie, den Klöstern, Pflanzen und Tieren in der Region um den Olymp von Null bis hoch zu 2.918 Metern zeigt.
Danach bringt Sie unser Guide im modernen Kleinbus bis zum Einstieg in die Enipeas-Schlucht hinauf, die Sie dann gemächlich bergab wandern. Unsere Exkursion beginnt im Alten Kloster des Heiligen Dionysios, auf halbem Weg der E4 auf 780 Metern und während unserer Wanderung besuchen wir die Heilige Höhle, wo der Heilige Dionysios früher als Asket lebte, das alte Kloster und wir passieren viele Teiche und Wasserfälle mit kristallklarem Wasser! Die Mutigsten können versuchen, in Enipeas kaltem Wasser zu schwimmen. Der Ausflug endet mit einem köstlichen Essen in der malerischen Taverne neben dem Fluss Enipea mit Blick auf den Gipfel des Olymp.

 

Tag 3: Wanderung zum Aghia Kori-Wasserfall, Byzantinisches Kloster Aghia Triada, Palaia Vrontou, Bio-Weingut

Weinberg und Olymp

Heute fahren Sie von Ihrem Hotel aus zuerst zum Einstiegspunkt einer gemächlichen Rundwanderung, die in den Wasserfällen von Agia Kori gipfelt. Genießen Sie bei der Pause an den Wasserfällen die Ruhe der umgebenden Natur und – je nach Wetter – die erfrischenden Pools.
Beim Besuch des verlassenen byzantinischen Kloster Aghia Triada (Heilige Dreifaltigkeit) überrascht die faszinierende Aussicht von dem Ausguck im hinteren Teil des Klosters auf ein malerisches Flusstal.

Bio-Wein & Schnitzereien

Nach einem Mittagessen in einer lokalen Taverne oder einem Picknick im Freien erwartet Sie der Höhepunkt des Tages: Apostolos führt uns durch seinen liebevoll angelegten Weinberg und sein uriges, mit vielen Schnitzereien verziertes Bio-Weingut, wo Sie anschließend in gemütlicher Runde und bei einigen Leckereien aus dem Dorf wie Oliven, Tomaten Fetakäse und selbstgebackenem Brot drei Weine dieses engagierten Winzers verkosten dürfen.

 

Tag 4: Wanderung um die Klöster von Meteora mit Kloster-Besichtigung

Meteora Klöster in Griechenland

Meteora Klöster in Griechenland

Meteora bedeutet „im Raum schwebend“. Ihr erster, zweiter und dritter Blick auf diese unglaublich hohen, nahezu vertikalen Felsen wird Sie ungläubig nach Luft schnappen lassen. Aber es ist nicht nur die unglaubliche Geologie, die Ihre Vorstellungskraft überfordert. Es sind die Klöster, die auf diesen Gipfeln balancieren. Wie sind sie dorthin gekommen? Die Mönche, die sie bauten, waren die eigentlichen Kletterer, die die Materialien mit Riemenscheiben, Netzen und ihren bloßen Händen dort hinauf brachten. Auf einem Rundwanderweg um diese unglaublichen Felssäulen entdecken wir bei jedem Schritt neue Facetten dieser einzigartigen Schönheit. Dass diese sich auch im Inneren fortsetzt, erleben wir beim Besuch eines der sechs auf diesen immensen natürlichen Säulen errichteten Klöster, die wir auf unserer Wanderung passieren. Wir werden über die Schwierigkeiten sprechen, denen die Mönche gegenüberstehen und wie ihr Alltag aussieht. Diese Tour erfordert eine angemessene körperliche Fitness im Namen aller Teilnehmer.
Wer danach noch Zeit und Lust auf einen weiteren Spaziergang hat, kann die schön gelegene Kapelle Aghios Antonios im Abendlicht bewundern.

 

Tag 5: Malerisches Dorf Old Panteleimonas und archäologischer Park von Dion oder Strand

Old Panteleimonas Haus

Das Highlight heute ist unser Rundgang durch ein unglaublich malerisches, altes Dorf auf einem Hügel hoch über dem Meer: Palaios Panteleimonas. Hier können Sie z.B. bei Archontiko einfallsreiche handgemachte Mitbringsel wie etwa kunstvoll gestaltete Olivenölflaschen, Bio-Honig oder Seifen erstehen.

Old Panteleimonas Restaurant

In einem urigen, traditionellen Restaurant lohnt sich eine Kaffeepause auf der aussichtsreichen Terrasse, die an klaren Tagen einen herrlichen Rundblick über das Meer von Thermaikos bis Thessaloniki auf der rechten sowie auf den majestätischen Olymp auf der linken Seite freigibt. Auch der Gastraum fesselt den Blick mit kunstvoll geschnitztem Holzinterieur, Kamin und rustikalen Steinwänden, alles ist liebevoll im traditionellen Stil dekoriert.
Wir lassen den Tag an einem netten Strand ausklingen oder widmen uns nochmals der Kultur bei einer kurzen Wanderung durch den „archäologischen Park von Dion“.

 

Tag 6: Zur freien Verfügung

Platamonas-Hafen

Besichtigen Sie heute die Burg von Platamonas oder erkunden Sie den Hafen mit seinen netten Kaffees und Restaurants, gehen Sie schwimmen, Windsurfen, mieten Sie ein Tretboot oder Kanu oder nehmen Sie an weiteren optionalen Ausflügen teil, die beispielsweise von unserem Expertenteam vor Ort angeboten werden.
Unsere Guides lieben es, Ihnen  ihre „Outdoor „Spielplätze“ und die Highlights von Griechenlands geheimnisvoller Natur zu zeigen, Ihnen einzigartige Erinnerungen durch ein authentisches Reiseerlebnis zu bescheren.

Leistungen

  • Transfers von und zum Flughafen in Thessaloniki (SKG)
  • Übernachtung in Zwei- bzw. Doppelbett-Zimmern
  • Freies WLAN in allen Bereichen der Unterkunft
  • Täglich Frühstück
  • Rundwanderung um die Klöster von Meteora mit Kloster-Besichtigung
  • Enipeas-Schlucht-Wanderung und Besuch des Nationalpark-Ausstellungszentrums
  • Wanderung zum Aghia Kori Wasserfall, Byzantinisches Kloster, Weingut-Besuch
  • Englischsprachige Tourenleitung bei den Ausflügen/Wanderungen
  • Transfer vom/zum Hotel bei den Ausflügen/Wanderungen
  • Wasser und griechisches Sandwich mit Fetakäse, Gurke bei den Wanderungen
  • Mahlzeit bei den Ausflügen außer am Tag der Weinverkostung
  • Kostproben dreier Weine und Vorspeisenplatte/Beilagen im Weingut

Nicht enthaltene Leistungen

  • Flug zum/vom Flughafen von Thessaloniki (SKG)
  • Optionales Programm (bitte Flyer dazu anfordern)
  • Nicht in den Leistungen erwähnte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder

Zusatzleistungen

  • Einzelzimmerzuschlag je nach Hotel und Saison auf Anfrage

Hinweise

  • Bitte buchen Sie eigene Flüge erst nach Rücksprache mit uns bzw. wenn die Durchführung der Reise gesichert ist
  • Änderungen des Reiseverlaufs aus Witterungs- bzw. Sicherheitsgründen sind möglich und ausdrücklich vorbehalten
  • Die Allgemeinen Reisebedingungen (auch ARB oder AGB genannt) finden Sie in der Spalte rechts oben
  • Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten und/oder Aktivitäten ist diese Reise, wie die meisten in unserem Gesamtangebot, grundsätzlich nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Im Einzelfall sind wir jederzeit bemüht, eine Lösung finden. Bitte sprechen Sie uns hierzu an.
  • Eine Anzahlung von 20 % des Reisepreises muss direkt nach der Buchung und Erhalt der Rechnung nebst Sicherungsschein bezahlt werden.Die Restzahlung wird spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn fällig. Bis zu der in der AGB genannten Frist vor Reisebeginn kann der Veranstalter bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 2 Personen von der Reise zurücktreten.
  • Für Termine ab dem 01.04.20 erhöht sich ggfs. der Reisepreis von Flugreisen geringfügig aufgrund der Erhöhung der Luftverkehrsteuer.
  • Informationen zur Verarbeitung von Kundendaten finden Sie unter https://www.intakt-reisen.de/datenschutz/.
  • Durch Ihre Reise erzeugte CO2-Emissionen können Sie durch eine freiwillige Spende an Atmosfair ausgleichen (s. Buchungsformular).

Anforderungen

  • Normale Fitness und keine ernsthaften gesundheitlichen Beeinträchtigungen
  • Geführte Aktivitäten werden am jeweils individuellen Können und Fitnesslevel ausgerichtet
  • Ausreichende englische Sprachkenntnisse
  • Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.
Anfrage/Buchung(bitte Termin auswählen)