Panama: Panama Rundreise

Panamakanal, historische Städte, Öko-Paradies Isla Laguna und Delphin-Beobachtung

Panama   Rundreisen

Panama ist berühmt für seinen Kanal, doch hat es noch viele weitere interessante Dinge zu bieten. Panama besitzt eine sehr artenreiche Flora und Fauna, welche Sie auf kurzen Wanderungen begeistern wird. Zahlreiche endemische Arten und Orchideen warten z.B. im vulkanisch geformten Tal Valle de Anton auf Sie. Auf Grund der zentralen Lage war Panama erster Anlaufplatz für die Goldschiffe aus Südamerika. Daher gibt es zahlreiche Befestigungsanlagen und den kolonialen Stil im alten Stadtteil von Panama zu bewundern. Außerdem stehen natürlich auch eine Teildurchquerung des Panamakanals und der Besuch der spektakulären Schleusenanlagen auf dem Programm. Staunen Sie über die im engen Kanal manövrierenden Riesen der Ozeane.

Schiff im Panamakanal

Schiff im Panamakanal

Die Höhepunkte unserer Panama-Rundreise:

  • Stadtbesichtigung Panama-Stadt inkl. Casco Antiguo
  • Komplette Durchquerung des Panamakanals möglich
  • El Valle de Anton – der größte besiedelte Vulkankrater
  • Bilderbuchstrände auf der Isla Iguana und am Red Frog Beach
  • Pollera-Workshop
  • Kleine Wanderung in der Umgebung von Boquete
  • Besuch einer Kaffeeplantage und einer Kakaofarm

Reiseverlauf Panama (13 Tage)

1. Tag: Panama-Stadt

Individuelle Anreise nach Panama-Stadt. Unser Fahrer wird Sie am Ausgang des Flughafens empfangen und Sie anschließend zu Ihrem Hotel im Stadtzentrum fahren. In der Umgebung finden Sie Einkaufsstraßen, Restaurants und Bars. Übernachtung im Hotel „Hilton Garden Inn“.
Vorteilhaft im Zentrum der Stadt gelegen, bietet das „Hilton Garden Inn“ alles, was Sie für einen angenehmen Aufenthalt brauchen. Komfort ist hier oberstes Gebot und die Hotel-Ausstattungen und Annehmlichkeiten sind sehr Gäste-orientiert. Alles was man braucht, um sich wie zu Hause zu fühlen wird geboten. Die Simplizität steht dabei im Vordergrund. Die Angestellten sind sehr freundlich. Einige der durchdachten Details beinhalten speziell entworfene tiefer-Schlaf Betten, ergonomische Stühle und ein cooked-to-order Frühstück (nach Bestellung). In der Nähe von fast allem gelegen, ist das Hotel ideal um die Stadt zu erkunden. Gleichzeitig ist es wie eine Ruheoase, in der Sie den Lärm und die Geschäftigkeit vergessen und Energie tanken können.
Das komfortable Hotel bietet ein elegantes Restaurant mit klassisch amerikanischer Küche, das Frühstück, Mittagessen und Abendessen serviert, einen 24-Stunden Mini Markt und eine Lounge. Sportliche können in dem voll ausgestatteten und modernen Fitnessraum trainieren. Nehmen Sie nach Ihrem Workout oder einem langen Tag in der Stadt ein erfrischendes Bad im Panorama Außen-Whirlpool mit Aussicht über die Stadt. Frei zugängliches WLAN ist im ganzen Gebäude vorhanden und das Hotel bietet ein 24-Stunden Business Center mit vielen Extras wie etwa Verleih von audiovisuellem Zubehör, Drucker, Videokonferenzen und einen flexiblen Funktionsraum inklusive Festsaal. Das Hotel hat außerdem spezielle Aktivitäten für Familien, ein Gäste-Aktivitäten Angebot, Münz-Waschmaschinen und einen privaten Parkplatz. Für Gäste mit beeinträchtigter Mobilität gibt es spezielle Einrichtungen für bessere Zugänglichkeit zum Hotel und in manchen Zimmern. Das Hotel liegt in einer sehr zentralen und sicheren Gegend, mit vielen Geschäften, Restaurants, Bars, Cafés und Casinos. Die Altstadt, die Panamakanal-Schleusen oder andere Sehenswürdigkeiten sind nur eine kurze Taxifahrt entfernt und man kann schöne kleine Nachmittags- oder Abendspaziergänge in der Umgebung unternehmen.

2. Tag: Teildurchquerung des Panama-Kanals

Heute lernen Sie das sogenannte 8. Weltwunder auf einer Bootsfahrt von Panama-Stadt nach Gamboa kennen. Am Morgen werden Sie von Ihrem Hotel zum Hafen gefahren, von welchem die ca. 4-stündige Fahrt durch den legendären Panamakanal startet. Sie passieren in dieser Zeit verschiedene Schleusen bis zum Gatun-See. Im Hafen von Gamboa angekommen, erwartet Sie ein Bus, der Sie zurück nach Panama-Stadt bringt. Übernachtung wie am Vortag. F/M

Die Bootsfahrt wird manchmal auch in entgegengesetzter Richtung von Gamboa nach Panama-Stadt durchgeführt.  * An allen Samstagen der Zubucherreise finden auch komplette Durchquerungen des Panama-Kanals statt (Aufpreis: 55 EUR pro Person).

3. Tag: Panama-Stadt Tour

Am Morgen starten Sie eine Stadtbesichtigung. Sie werden zuerst die Ruinen von Panama Viejo aus dem 16. Jahrhundert sehen. Danach geht es in die Altstadt Casco Antiguo. Einzigartige Gebäude des 17. und 18. Jahrhunderts, die bemerkenswerte Kathedrale und die San Jose-Kirche mit dem prachtvollen Altar laden zu einem Besuch ein. Es geht dann zu den Miraflores-Schleusen des Panama-Kanals, wo Sie einen ersten Einblick in die Funktionsweise und Ausmaße des berühmten Panama-Kanals erhalten. Übernachtung wie an den Tagen zuvor. F

4. Tag: Panama-Stadt – El Valle de Anton

Am Morgen fahren Sie Richtung Westen zur beschaulichen Kleinstadt El Valle de Anton. Hier in den Bergen der Provinz Cocle befindet sich der größte besiedelte Vulkankrater der Erde. Vor ewigen Zeiten war er ein Kratersee, welcher später von den Indianern der umliegenden Berge besiedelt wurde. El Valle hat ein sehr angenehmes Klima und eine einzigartige Vogelwelt. Vor Ort haben Sie die Möglichkeit die Gegend mithilfe kleiner Wanderungen besser kennenzulernen. Übernachtung im Hotel „Anton Valley“.
Das kleine, aber feine Hotel befindet sich direkt im Zentrum von El Valle, gegenüber einer hübschen Kirche. Es ist besonders geeignet für Besucher, die abseits von jedem Trubel, eine schlichte, freundliche Unterkunft suchen. Die Gemütlichkeit und das warme Ambiente machen das Anton Valley zu einer guten Wahl. Eine kleine Terrasse bietet einen schönen Ausblick und lädt zum Ausruhen und Beobachten der Kolibris ein. Das Hotelrestaurant serviert Frühstück und weitere Mahlzeiten.
Das Hotel liegt sehr zentral im Ortszentrum von El Valle de Antón. Es hat eine Terrasse, einen kleinen Swimming Pool und einen Mini-Souvenirshop. WLAN ist in den Gemeinschaftsräumen vorhanden. Die Zimmer und Bäder sind eher klein. Die Zimmer bieten entweder einen Deckenventilator oder eine Klimaanlage. Da der Ort auf ca. 800 m liegt, ist eine Klimaanlage nachts oft nicht nötig. Das Restaurant “Bruschetta” bietet Speisen und italienische Leckereien. Das Hotel hat einen privaten Parkplatz und befindet sich in der Nähe des Marktes, wo Sie unter anderem schöne Souvenirs finden. F

5. Tag: El Valle de Anton – Chitre

Es geht weiter Richtung Westen. In Nata de los Caballeros angekommen, können Sie die historische Kirche besuchen. Sie wurde mit Spenden der Deutschen Botschaft renoviert und ist eine der ältesten auf dem gesamten Kontinent. Nach einem typischen panamaischen Mittagessen, fahren Sie weiter in das hübsche und historische Dörfchen Parita. Dort besuchen Sie einen lokalen Maskenbildner in seinem Haus. Er wird Ihnen erklären, wie man die für Panama typischen Diablicos-Masken herstellt, welche Sie natürlich auch vor Ort als Souvenir erwerben können. Danach Fahrt nach Chitre. Übernachtung im Hotel.
Das in Chitré, mitten auf der Azuero Halbinsel gelegene Cubitá Boutique Resort & Spa bietet seinen Gästen den Komfort eines Luxushotels in zentraler Lage. Der Stil des Hotels bewahrt tausende von Jahren der präkolumbischen Vorfahren der Region. Das Design ist inspiriert von diesen Kulturen und der kolonialen Architektur von Azuero. Das manifestiert sich in authentischen Baumaterialien wie Ziegel, Backstein, Stein und Ton, eleganten Details und Dekoration in warmen, erdigen Tönen. Sie werden einen warmen, einladenden Ort vorfinden, an dem Sie die Geschichte und die Wurzeln des Landes spüren, die mit modernem Komfort und hohem Standard verschmelzen und sich wie zu Hause fühlen.
Das Hotel stellt seinen Gästen eine große Auswahl an komfortablen, eleganten Annehmlichkeiten und Leistungen zur Verfügung. Das Resort bietet ein ausgezeichnetes Restaurant mit panamaischer Küche, eine Bar, Snack-Bar, eine Veranstaltungshalle und eine Kapelle. Für Ihr körperliches Wohl sorgen ein schöner Spa, ein Fitnessraum und ein Schwimmbad. Genießen Sie auch das kleine hoteleigene Museum, wo Sie präkolumbische archäologische Stücke und Handwerk aus der Region bewundern können. F/M

Korallen vor der Isla Iguana

Korallen vor der Isla Iguana

6. Tag: Chitre – Isla Iguana – Chitre

Am Morgen Fahrt nach Pedasí. Unterwegs lernen Sie die traditionelle Azuero-Halbinsel und ihr Kunsthandwerk besser kennen. Anschließend Weiterfahrt zum Playa Arenal. Hier nehmen Sie ein Fischerboot und fahren auf die Insel Isla Iguana. Sie ist dank Ihres besonderen Schutzes sehr reich an verschiedensten Tierarten. Besonders für Taucher und Eco-Touristen hat die Isla Iguana einiges zu bieten. Sie gilt als das größte Korallengebiet von ganz Panama. Dies macht diesen Ort auch so einzigartig und wichtig für das gesamte Ökosystem. Danach Rückfahrt nach Chitre. Übernachtung wie am Vortag. F

Hinweis: Der Ausflug wird nicht exklusiv für Gäste dieser Reise durchgeführt. Die Teilnehmerzahl und die Sprache der Tourenleitung können ggf. von der Reiseausschreibung abweichen.

7. Tag: Chitre – Boquete

Heute fahren Sie bis in die westlichste Provinz Panamas, nach Chiriquí. Von der Panamericana aus geht es in die nahegelegenen Berge von Chiriquí bis in das kleine Bergdorf Boquete, das auf 1.200 m liegt und über ein frühlingshaftes Klima verfügt. Entdecken Sie zuerst den kleinen Ort Boquete, bevor Sie am Nachmittag eine kleine Wandertour in der wunderschönen Umgebung erwartet. Vielleicht sehen Sie sogar den seltenen Quetzal-Vogel? Ende der Tour am Hotel und Check-in. Übernachtung im Hotel. Das schöne „Boquete Tree Trek Mountain Resort“ liegt wunderbar einsam in den Bergen außerhalb von Boquete und ist von nichts als üppigem Regenwald umgeben. Es fängt die Stimmung der rustikalen Natur und der umliegenden Landschaft perfekt ein und kombiniert sie mit elegantem Komfort. Der idyllische Ort ist perfekt zum Ausruhen und Entspannen.
„Boquete Tree Trek“ ist ein rustikales Resort, aber gleichzeitig sehr komfortabel. Es bietet ein Restaurant / Bar mit einem Kamin, Grillmöglichkeit und WLAN im ganzen Areal.
Zum Hotel gehört auch die größte Canopy-Anlage Panamas. Probieren Sie es aus und entdecken Sie den Regenwald aus einer neuen Perspektive – nämlich von oben, an Drahtseilen durch diesen hindurch gleitend. Wie „Tarzan“. F

8. Tag: Boquete

Am Morgen entführen wir Sie in die Welt des Kaffees und bringen Sie in die nahegelegene Kaffeeplantage. Dort wird Ihnen der Anbau, die Ernte und Verarbeitung der Kaffeefrucht erläutert. Zum Abschluss erwartet Sie natürlich auch eine Kostprobe des herrlich schmeckenden Getränks. Am Nachmittag werden Sie einen aufregenden Spaziergang auf Hängebrücken erleben. Beobachten Sie Nebelwald und Wasserfälle aus der Vogelperspektive! Ein unvergessliches Erlebnis! Übernachtung wie am Vortag. F

9. Tag: Boquete – Almirante – Bocas del Toro

Nach dem Frühstück Fahrt nach Almirante. Kurz vor Almirante besuchen Sie die Oreba Chocolate Farm, eine organische Kakaofarm. Hier erhalten Sie eine Führung über die Farm und Erläuterungen des gesamten Kakao-und Schokoladen-Prozesses. Auf dem Weg sehen Sie auch viele einheimische Pflanzen und exotische Tiere, können den einheimischen Ngöbe-Indianer-Frauen bei der Arbeit zuschauen und rohe Schokolade probieren. Danach Bootsfahrt zur Insel Colón. Übernachtung im Hotel „Playa Tortuga Resort“.
Auf der Hauptinsel Colón gelegen, ist das Resort der ideale Platz, um kristallklares Wasser, weiße Sandstrände, üppige Flora und Fauna und endlose tropische Schönheit einer der atemberaubendsten Archipele der Welt zu entdecken, Bocas del Toro. Die Hotelinstallationen sind elegant und gleichzeitig natürlich, sie kombinieren perfekt mit ihrer Umgebung und erfüllen jedes Reisenden Wunsch nach einem puren und authentischen tropischen Urlaub.
Das „Playa Tortuga Hotel & Strand Resort“ ist eine schöne Hotelanlage, direkt am Meer (kein Badestrand). Inmitten einer atemberaubenden Landschaft gelegen, ist es von Naturschönheit, Korallenriffen und ruhigem Wasser umgeben. Es garantiert mit seinen komfortablen Annehmlichkeiten, privatem Pier und eleganten Zimmern einen gemütlichen Aufenthalt. Das Hotel bietet zwei Restaurants, die Ihre Geschmacksnerven mit internationaler und Bocatorianischer Küche verwöhnen und einen tollen Blick aufs Meer schenken. Der wunderbare Pool ist das größte meerseitige Pool-Areal auf der Colón-Insel und ist perfekt um mit einem erfrischenden Getränk von der Poolbar zu entspannen. Zusätzlich gibt es ein Kinderschwimmbecken. Für Aktive gibt es einen Fitnessraum mit privatem Massagebereich, ein Beachvolleyballfeld und einen Ping-Pong Tisch. Das Hotel bietet außerdem zwei Veranstaltungshallen und freies WiFi auf dem ganzen Hotelgelände. F

10. Tag: Bocas del Toro

Der heutige Bootsausflug führt Sie zunächst durch kleinere Meeresgassen, die sich durch die vielbewachsenen Mangrovenwälder schlängeln zur Coral Cay, wo das Meer das ganze Jahr lang ruhig ist und somit ideal zum schnorcheln ist. Später geht es weiter zur Insel Bastimentos, die zum Großteil noch aus Dschungel besteht. Hier befindet sich einer der bekanntesten Strände Bocas del Toros, der „Red Frog Beach“, der seinen Namen von den roten Pfeilgiftfröschen erhalten hat. Sie haben Zeit, schwimmen zu gehen, die Insel zu erkunden oder einfach nur am Strand zu entspannen. Dann geht zurück zur Hauptinsel. Übernachtung wie am Vortag. F

11. Tag: Bocas del Toro

Tag zur freien Verfügung. Übernachtung wie an den Tagen zuvor. F

Panama-Stadt bei Nacht

Panama-Stadt bei Nacht

12. Tag: Bocas del Toro – Panama-Stadt

Vormittag zur freien Verfügung. Sie können z.B. Fahrräder ausleihen oder mit einem Wassertaxi weitere Inseln und Strände erkunden. Am Nachmittag kurzer Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Panama-Stadt. Transfer zum Hotel. Übernachtung im Hotel. F

13. Tag: Panama-Stadt

Im Verlauf des Tages Transfer zum internationalen Flughafen Tocumen. Ende der Reise oder Beginn eines Anschlussprogrammes, z.B. einer Badeverlängerung (San Blas-Inseln, Isla Contadora etc.). F

F = Frühstück / M = Mittagessen

Leistungen

  • Ab/bis Panama-Stadt
  • Flughafentransfers
  • Alle Fahrten in privaten Fahrzeugen
  • Deutschsprachige Tourenleitung an den Tagen 3-7 sowie 9 und 10; englischsprechende Tourenleitung an den Tagen 2 und 8
  • Flug Bocas del Toro – Panama-Stadt in Touristenklasse, Gepäcklimit 14 kg p.P., Übergepäck ca. 2 USD
  • Alle Eintrittsgelder laut Programm
  • Ausführliche Reisedokumentation
  • 12 Hotel-Übernachtungen im Doppelzimmer
  • Mahlzeiten: 12× F, 2× M

Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationale Flüge
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge
  • Alle Extras in den Hotels
  • Persönliches; Trinkgelder
  • Evtl. erhöhte Flugpreise und Gebühren nach dem 01.08.18

Zusatzleistungen

  • Internationale Flüge ab: 790 EUR
  • * Aufpreis für Komplettdurchquerung des Panamakanals: 55 EUR
  • Einzelzimmerzuschlag: 620 EUR

Hinweise

  • Termine, Preise & Leistungen ab 01.01.20 unter Vorbehalt.
  • 3 % Frühbucherrabatt bis 6 Monate vor Abreise.
  • * Bei diesen Terminen ist eine komplette Durchquerung des Panama-Kanals möglich.
  • Diese Reise ist eine Zubuchertour (deutschsprachige Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus unseren Gästen.
  • Auf dem Inlandsflug am 12. Tag sind nur 14 kg Freigepäck pro Person erlaubt. Je kg Übergewicht müssen vor Ort ca. 2 USD gezahlt werden.
  • Sollten Unterkünfte nicht verfügbar sein, so buchen wir eine gleichwertige Alternative für Sie. Dies stellt keinen Minderungsgrund dar.
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass die auf dieser Tour beschriebenen Tierbeobachtungen nicht garantiert werden können. Es handelt sich um intensive Naturerlebnisse mit frei lebenden, wilden Tieren, deren Verhalten nicht zu 100% vorhersagbar ist. Im unwahrscheinlichen Fall keiner Sichtung ist dennoch keine Reisepreis-Erstattung möglich. Wir und unsere Partner vor Ort setzen jedoch all unsere Erfahrung und Kenntnisse ein, um bestmögliche Sichtungschancen zu erreichen.
  • Die Teildurchquerung des Panamakanals wird manchmal in entgegengesetzter Richtung durchgeführt.
  • Tag 3: Die Besichtigung der Altstadt von Panama ist zu Weihnachten/Neujahr nicht möglich.
  • Keine Visumpflicht; Reisepass muss noch mind. 6 Monate gültig sein.
  • Zu erforderlichen Impfungen fragen Sie bitte Ihren Arzt oder eines der Tropeninstitute.
  • Eine Anzahlung von 10% muss direkt nach der Buchung und Erhalt des Sicherungsscheines bezahlt werden. Die Restzahlung wird 21 Tage vor Reisebeginn fällig. Bis zu der in der AGB genannten Frist vor Reisebeginn kann der Veranstalter bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von der Reise zurücktreten.
  • Durch Ihre Reise erzeugte CO2-Emissionen können Sie durch eine freiwillige Spende an Atmosfair ausgleichen (s. Buchungsformular).
  • Die Spenden werden in Projekte zur Einsparung von Treibhausgasen investiert. Um die CO2-Emissionen des Fluges an anderer Stelle einzusparen sind z.B. für Flüge nach Tansania ca. 103 EUR und nach Nepal ca. 117 EUR notwendig. Sie erhalten für Ihre Spende eine vom Finanzamt anerkannte Bescheinigung.

Anforderungen

  • Für diese Tour sind keine besonderen körperlichen Voraussetzungen erforderlich, Sie müssen sich aber auf heißes, feuchtes Klima und lange Fahrtstrecken (im Boot oder Fahrzeug) einstellen. Flexibilität, Teamgeist und Komfortverzicht sind Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Reise! Die Unterkünfte sind mitunter einfach und entsprechen dem jeweiligen Landesstandard.
  • Aufgeschlossenheit gegenüber anderen Mentalitäten, Sitten und Gebräuchen ist Voraussetzung für ein gutes Gelingen der Reise.
  • Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.
Kontakt
 +49 (0)30 2061 6488-0
 info@intakt-reisen.de
Termine
14.12.2018 - 26.12.2018*
2.230 EUR
04.01.2019 - 16.01.2019*
2.230 EUR
01.02.2019 - 13.02.2019*
2.230 EUR
15.02.2019 - 27.02.2019
2.230 EUR
08.03.2019 - 20.03.2019*
2.230 EUR
22.03.2019 - 03.04.2019
2.230 EUR
05.04.2019 - 17.04.2019*
2.230 EUR
19.04.2019 - 01.05.2019*
2.230 EUR
03.05.2019 - 15.05.2019*
2.230 EUR
14.06.2019 - 26.06.2019*
2.230 EUR
05.07.2019 - 17.07.2019*
2.230 EUR
19.07.2019 - 31.07.2019*
2.230 EUR
02.08.2019 - 14.08.2019*
2.230 EUR
16.08.2019 - 28.08.2019*
2.230 EUR
06.09.2019 - 18.09.2019*
2.230 EUR
27.09.2019 - 09.10.2019
2.230 EUR
11.10.2019 - 23.10.2019
2.230 EUR