Norwegen: Hurtigruten – Seereise Bergen – Kirkenes – Trondheim

Berglandschaften jenseits des Polarkreises und zurück in gemäßigte Breiten

Norwegen   Kreuzfahrten

Sobald Sie von Kiel aus die Überfahrt nach Oslo antreten, werden Sie die magische Anziehungskraft Norwegens spüren. Sie erleben ein paar unvergessliche Tage, die mit dem Kennenlernen Ihrer Reisegruppe auf einer der modernen Color Line-Fähren beginnen.

Kreuzfahrten Seereise Bergen Kirkenes Trondheim

Kreuzfahrten Seereise Bergen Kirkenes Trondheim

Reiseverlauf Norwegen (15 Tage)

1. Hinreise – Kiel

Ihre Seereise beginnt schon in Kiel. Nachdem Sie am Color Line-Fährterminal Reiseleitung und Mitreisende kennengelernt haben, nehmen Sie mit einer der komfortablen Color Line-Fähren Kurs auf Oslo.

2. Oslo – Bergen

Vormittags Ankunft in Oslo. Anschließend Fahrt mit der Bergen-Bahn. Die Bahnstrecke zählt mit ihren über die Hochebende Hardangervidda zu den landschaftlich reizvollsten Europas. Als zweitgrößte Stadt Norwegens hat sich Bergen dennoch seinen historischen Charme bewahrt. Organisierter Gepäckservice auf der Zugfahrt. Übernachtung in Bergen.

3. Bergen

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Nachmittag Beginn einer Stadtrundfahrt, die am Hurtigruten-Anleger endet. Einschiffung und Abfahrt mit nördlichem Kurs.

4.-12. Kreuzfahrt Bergen – Kirkenes – Trondheim

9 Tage an Bord Ihres Schiffes durch die herrliche norwegische Fjordlandschaft.

Hurtigruten-Schiff in einem Fjord

13. Trondheim – Oslo

Die Königsstadt Trondheim ist finaler Hafen Ihrer Seereise und zugleich Ausgangspunkt der Dovre-Bahn. Der Gepäckservice für die Dovre-Bahn ist bereits arrangiert. Ein Höhepunkt dieser Bahnstrecke ist zweifellos der Dovrefjell-Sunndalsfjella-Nationalpark mit seinen zahlreichen Moschusochsen. Vorbei an riesigen Binnenseen und der Olympiastadt Lillehammer erreichen Sie Oslo.
Der Nachmittag steht ganz im Zeichen dieser charmanten und lebendigen Hauptstadt. Während die Prachtstraße Karl Johans Gate zum Bummeln einlädt, bietet sich bei einem Spaziergang zum spektakulären Opernhaus ein großartiger Blick auf Hafen und Oslofjord.

14. Oslo – Rückreise

Stadtrundfahrt in Oslo mit Transfer zur Color Line-Fähre. Übernachtung an Bord.

15. Kiel

Am Morgen Ankunft in Kiel.

Leistungen

  • Schiffspassage Kiel – Oslo – Kiel mit Color Line in einer Innenkabine, Kategorie P32 inkl. Frühstück
  • Hurtigruten Seereise Bergen – Kirkenes – Trondheim (10 Nächte) inkl. Vollpension
  • Bahnfahrt mit der Bergen-Bahn 2. Klasse Oslo – Bergen inkl. Sitzplatzreservierung und Gepäckservice
  • 1x Übernachtung inkl. Frühstück in Bergen im Hotel „Scandic Neptun“ oder einem vergleichbaren Hotel
  • Bahnfahrt mit der Dovre-Bahn 2. Klasse Trondheim – Oslo inkl. Sitzplatzreservierung und Gepäckservice
  • 1x Übernachtung inkl. Frühstück in Oslo im Hotel „Clarion Royal Christiania“ oder einem vergleichbaren Hotel
  • Alle Transfers
  • Deutschsprachige Expeditionsleitung ab/bis Kiel
  • Eintritt Hurtigruten-Museum in Stokmarknes
  • 2 Vorträge über norwegenspezifische Themen

Nicht enthaltene Leistungen

  • Persönliches
  • Evtl. erhöhter Kerosinzuschlag

Zusatzleistungen

  • BUCHBARE LANDAUSFLÜGE (BEISPIELE):
  • Geirangerfjord mit Trollstigen, ca. 7,5 Std.: 188 EUR
  • Ålesund – Stadt des Jugendstils, ca. 2 Std.: 35 EUR
  • Trondheim – Nidaros-Dom, ca. 2 Std.: 49 EUR
  • Tromsø – Hauptstadt der Arktis, ca. 2,5 Std.: 68 EUR
  • Ausflug zum Nordkap, ca. 3 Std.: 124 EUR

Hinweise

  • Termine, Preise & Leistungen ab 01.01.17 unter Vorbehalt.
  • Eingesetzte Schiffe: F = MS „Finnmarken“, N = MS „Nordlys“, P = „Polarlys“, T = „Trollfjord“.
  • O.a. Preis bezieht sich auf Unterbringung in einer 2-Personen-Außenkabine Kategorie L oder J. Andere Kabinenkategorien auf Anfrage.
  • Die Kabinen der Kategorien J + L haben eingeschränkte Sicht.
  • Änderungen des Programms bleiben vorbehalten.
  • Eine Anzahlung von 20% muss direkt nach der Buchung und Erhalt des Sicherungsscheines bezahlt werden. Die Restzahlung wird 4 Wochen vor Reisebeginn fällig. Bis zu der in der AGB genannten Frist vor Reisebeginn kann der Veranstalter bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von der Reise zurücktreten.
  • Durch Ihre Reise erzeugte CO2-Emissionen können Sie durch eine freiwillige Spende an Atmosfair ausgleichen (s. Buchungsformular).
  • Die Spenden werden in Projekte zur Einsparung von Treibhausgasen investiert. Um die CO2-Emissionen des Fluges an anderer Stelle einzusparen sind z.B. für Flüge nach Ushuaia ca. 223 EUR und nach Südnorwegen ca. 16 EUR notwendig. Sie erhalten für Ihre Spende eine vom Finanzamt anerkannte Bescheinigung.

Kontakt
 +49 (0)30 2061 6488-0
 info@intakt-reisen.de
Termine
Termine & Preise auf Anfrage